Monats-Archive: Januar 2017

Definition: Kostenträgerrechnung

"Teilbereich der Kostenrechnung, der Kosten für Kostenträger direkt aus der Kostenartenrechnung (Einzelkosten) oder mithilfe von Kalkulationsverfahren (Kalkulation) aus der Kostenstellenrechnung übernimmt und pro Kostenträger für die gesamte Abrechnungsperiode (Kostenträgerzeitrechnung) oder pro Einheit eines Kostenträgers (Kostenträgerstückrechnung, Kalkulation) ausweist." Springer Gabler Verlag (Herausgeber), Gabler Wirtschaftslexikon, Stichwort: Kostenträgerrechnung, online im Internet: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/1780/kostentraegerrechnung-v5.html
Weiterlesen

Reports einfach und verständlich erstellen

"Reporting lebt von der Reduktion der Datenmenge und der richtigen Interpretation der Zahlen. Komplexe Informationen sollten einfach und strukturiert dargestellt werden. Führungskräfte können sich in der Regel nicht selbst mit detailliert aufbereiteten Fakten auseinandersetzen. Also delegieren sie die Zusammenstellung und Aufbereitung von Daten. Dabei orientieren sich die Mitarbeiter an den Zielen, die aus der Strategie…
Weiterlesen